Die Hearts-Company, unter der Leitung der Nürnberger Choreografin Susa Riesinger, gibt es seit 2011. 

Die Begeisterung für Tanz verbindet hier Menschen unabhängig von Hautfarbe, Nationalität oder Glauben. 

 

Es gab bereits drei sehr erfolgreiche Tanzprojekte, begonnen 2011 mit "Meet! Hurt! Lose! Love?" gefolgt von "Göttinnen! Ein Tag im Olymp" 2013 und Ende 2014 "I'm different! So wie du nur anders."

 

Die Vorbereitungen für das neueste Bühnenprojekt, das im März 2017 seine Premiere feiern wird, laufen bereits.

In Kombination mit Schauspiel - und zum ersten Mal - Gesang, entsteht nun eine ganz eigene Interpretation von TanzTheater.

 

 

Susa Riesinger ist seit mehr als 25 Jahren als Choreografin und Dozentin für Tanz in den Bereichen Jazz und Modern tätig. Ihre Erfahrungen in zahlreichen anderen Tanz- und Bewegungsrichtungen fließen in ihre Arbeit ein.

Mit der Hearts-Company setzt sie ihre Ideen zu alltäglichen Themen und Anliegen künstlerisch um.

 

Die Hearts-Company arbeitet ausschließlich zu Benefizzwecken. Die Erlöse kommen stets gemeinnützigen Projekten für Kinder in der Region zugute. Wie zum Beispiel dem integrativen Kindergarten "Schmetterlingsgarten" in Nürnberg, an den auch in diesem Jahr wieder die Spende gehen wird.